Bitte warten...

Archiv- Schachtelkarton grau/weiss – 102 x 152cm

säurefrei, alterungsbeständig, pH-Wert außen 8,0 bis 8,5 / innen ca. 7,5

archivschachtelkarton_grau_weisskopie_720x600_KBBei diesem zweifarbigen Karton besteht die graue Außenlage aus unserem „Archivkarton grau“ und die Innenlage(n) aus unserem „ungepufferten Photo-Archivkarton“.
Durch diese Kombination lassen sich daraus Aufbewahrungsschachteln fertigen, die eine gegen äußere Einflüsse gepufferte Außenseite und eine für alte Photos geeignete, ungepufferte Innenseite aufweisen.

PAT-getestet nach ANSI IT 9.16.

Art-Nr. Dicke Abmessungen Gewicht Farbe
271410 0,9 mm 102×152 cm 700 g/qm grau/weiß
272415 1,2 mm 102×152 cm 760 g/qm grau/weiß
272420 1,4 mm 102×152 cm 1080 g/qm grau/weiß

 

Allgemeine Produktinformationen im Museums- und Passepartoutbereich

Alle Kartons mit der Bezeichnung “säurefrei, alterungsbeständig” entsprechen der höchsten Alterungsbeständigkeitsklasse LDK 24-85 nach DIN 6738, der DIN ISO 9706, soweit anwendbar, und den entsprechenden ausländischen Normen.

Die Sorten Museumskarton-Baumwolle, ungepufferter Photo-Archivkarton/-papier, Archivschachtelkarton grau/weiß, Archivkarton grau, Juwelier-Seidenpapier und Pergamyn-Papier entsprechen dem PAT-Test nach ANSI IT 9.16. Bei Sorten die ODDY-getestet sind, ist das in der Produktbezeichnung vermerkt.

Die Qualitäten für die konservierende Einrahmung, Restaurierung und Archivierung entstanden aufgrund unserer jahrzehntelangen Erfahrung in der Entwicklung von alterungsbeständigen Kartons und Papieren.

Wir arbeiten mit führenden europäischen Museen und Galerien, und renommierten Papierfabriken zusammen.

Die Fertigung erfolgt unter Beachtung der umweltrelevanten Anforderungen.

Die Kartons und Papiere enthalten keinerlei Recyclingmaterial oder Holzschliff, die Kappa-Zahl ist < 5.

Es werden, soweit möglich, chlorfrei gebleichte Zellstoffe oder Linters eingesetzt. Auf optische Aufheller wird weitgehend verzichtet.

Bei der Entwicklung der einzelnen Sorten wurde Wert auf die Anforderungen und Verwendungsmöglichkeiten der Restauratoren, Archivare, Einrahmer und Galeristen gelegt.

Daraus hat sich eine Palette von lichtbeständigen Farbnuancen, sowie Formaten und Stärken entwickelt, die für jeden Bedarf die bestmögliche Lösung bietet.

Unsere Kartons sind erhältlich von 0,4 mm bis 3,0 mm Dicke und in Formaten von 70/100 cm bis 156/306 cm, oder als Rollenware.

Die Sorten Museumskarton-Zellstoff, Passepartoutkarton Spezial, classic und Galeriekarton fertigen wir standardmäßig 2-farbig, um die Verwendungsmöglichkeit zu erweitern. Es werden ausschließlich neutrale, alterungsbeständige und weichmacherfreie Dispersionsleime eingesetzt.

Außerdem fertigen wir kleinere Zuschnitte und großformatige, gerillte Archivmappen bis zu einem offen Format von 153×206 cm.

Mit einem computergesteuerten Schneidplotter können wir auch Fertigpassepartouts mit Ausschnitten, Klapp-Passepartouts mit Fälzelband und Zuschnitte von Archiv-Wabenplatten und Archiv-Wellpappe anfertigen.

Bitte teilen Sie uns Ihre konkrete Problemstellung mit, in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern können wir Sie gerne ausführlich beraten.

Über unsere Partnerfirmen

Die Partner beschäftigen sich seit vielen Jahren mit säurefreien, alterungsbeständigen Karton- und Papierqualitäten für die Restaurierung, Archivierung und Einrahmung von hochwertigen Kunstwerken.

Ausserdem werden verschiedenste Sorten Pappen und Leichtstoffplatten für die Präsentation in den Bereichen Werbung und Display angeboten.

Neu im Programm sind Aluminium-Profilsysteme für die Bildereinrahmung, sowie die entsprechenden Zubehör-Artikel.